Spamty Logo

Datenschutzbestimmungen

Wir werden auf dieser Seite erklären, welche Informationen wir sammeln, wie die Daten gespeichert werden und wie wir Ihre persönlichen Daten gemäß der EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verwenden.

Unten findest du den Namen und die Kontaktdaten des Verantwortlichen.

Welche Daten speichern wir?

Die Nutzung dieser Website erfolgt grundsätzlich ohne die Angabe von personenbezogener Daten. Wenn personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies auf freiwilliger Basis.

Wenn du einen Link zu deiner E-Mail Adresse erstellst, wird deine E-Mail Adresse in verschlüsselter Form in unserer Datenbank gespeichert. Zusätzlich speichern wir noch das Datum und Uhrzeit, wenn du den Link erstellst.

Wenn du dich für den Newsletter anmeldest, werden wir deine E-Mail Adresse speichern.

Wir speichern deine E-Mail–Adresse bis zu uns darum gebeten hast sie zu löschen. Wir können aber keinen Service garantieren oder, dass Spamty verfügbar bleibt.

Wie wird die E-Mail-Adresse verschlüsselt?

Deine E-Mail-Adresse wird mit dem AES-256 Algorithmus verschlüsselt (dieser wird auch in den USA für streng geheime Dokumente verwendet).

Zur Verschlüsselung wird ein zufällig generierter Schlüssel benutzt. Dieser wird nicht bei uns gespeichert. Er ist Bestandteil des Links, den du erhältst. Eine Entschlüsselung ist ohne diesen Schlüssel - auch für uns - nicht möglich.

Wenn du dich für den Newsletter anmeldest, wird deine E-Mail-Adresse in der Datenbank von Mailchimp sicher geschützt.Du findest die Datenschutzbestimmungen von Mailchimp hier.

Weitergabe von Daten

Deine Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben.

Wenn jemand auf den Link zu deiner E-Mail-Adresse klickt, kann er deine E-Mail-Adresse sehen, nachdem er ein Captcha gelöst hat. Du solltest den Link mit niemand teilen, der deine E-Mail-Adresse nicht sehen darf.

Der Newsletter wird von Mailchimp (The Rocket Science Group, LLC, 512 Means St., Suite 404, Atlanta, Georgia 30318, USA) versendet. Meldest du dich zum Newsletter an, werden deine persönlichen Daten an das Unternehmen übertragen.

MailChimp entspricht dem EU-US Privacy Shield. Du findest die Datenschutzbestimmungen von Mailchimp hier.

Daten löschen

Kontaktiere uns bitte um den Link zu deiner E-Mail Adresse zu deaktivieren oder um deine Daten löschen zu lassen.

Wir können auch Mailchimp darum beten deine Daten zu löschen, die für den Newsletter verwendet wurden. Bitte kontaktiere uns.

Gemäß Artikel 17 und 18 DSGVO Sie haben ein Recht auf Löschung Ihrer Daten und zur Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten.
Sie können Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit widerrufen.

Benutzungsstatistiken und Tracking

Wir verfolgen nicht unserer Besucher.

Cookies sind kleine Textdateien, die in deinem Browser gespeichert werden. Mit diesen kann zum Beispiel die bevorzugte Spracheinstellung gespeichert werden.

Du kannst Cookies in deinem Browser deaktivieren und löschen. Dann werden keine mehr durch diese Website gespeichert.

Sonstige Rechte

Sie können anfordern, dass eine Auskunft über Ihre persönlichen Daten, die wir speichern und verarbeiten, erteilen.

Sie haben das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde gemäß der DSGVO.

Kontakt

Bei Fragen zum Datenschutz kannst du mich jederzeit kontaktieren:

Info

Du kannst mich per E-Mail kontaktieren: contact@spamty.eu

Bitte benutze meinen GPG-Key, um E-Mails zu verschlüsseln! (GPG Anleitung)